Navigation ein/aus

Kooperative Auftaktveranstaltung zur Implementation des Praxissemesters

Schulleitungen aller Schulformen des Ausbildungsbezirkes am ZfsL-Duisburg informieren sich über die relevanten Rahmenbedingungen zum Praxissemester

Am 05.12.2013 trafen die Leitungen der Ausbildungsschulen aller Schulformen im Bezirk des ZfsL-Duisburg zusammen, um sich umfassend über bevorstehende Aufgaben und Herausforderungen im Kontext des Praxissemesters zu informieren. Der ZfsL-Leiter Herr Manfred Guder erläuterte in Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Kooperationspartnern des Zentrums für Lehrerbildung der Universität Duisburg-Essen Frau Ursula Reuschenbach und Herr Frank Diehr die relevanten Eckdaten sowie den gegenwärtigen Stand der Planungen und Vernetzungen zur Implementation des Praxissemesters. Unterstützt wurden sie dabei von den Praxissemesterbeauftragten der verschiedenen Lehrämter des ZfsL-Duisburg. Anschließend standen alle gemeinsam den zahlreichen Fragen und Diskussionsbeiträgen der Schulleitungen Rede und Antwort. Das zahlreiche Erscheinen der Schulleitungen dokumentiert ein reges Interesse an dieser neuen Praxisphase und einen hohen Motivationsgrad, diese zu einem gewinnbringenden Bestandteil der Lehrerausbildung zu machen. Die intensive und sequentiell auch kritische Schlussdiskussion der Veranstaltung verdeutlicht aber auch, dass es insbesondere im Hinblick auf konkrete, pragmatische Umsetzungsmöglichkeiten noch weiterer intensiver – insbesondere schulformspezifischer - Abstimmungsprozesse bedarf.

Weitere Behörden und Einrichtungen

Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW Bezirksregierungen Landesprüfungsamt

© 2013 - 2017 Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Duisburg