Navigation ein/aus

Kooperation mit der Deutschen Oper am Rhein

Kooperation mit der Deutschen Oper am Rhein: Besuch der Aida-Aufführung am 22. April 2016

Foto1

Am 22.04.2016 ergab sich für die Refererendare der Seminare Berufskolleg und Förderpädagogik am ZfsL Duisburg die Gelegenheit, die Oper "Aida" von Giuseppe Verdi zu besuchen und vor der Aufführung viel über die umfangreichen Voraussetzungen zu erfahren, die eine derartige Inszenierung überhaupt erst möglich machen. Besonders beeindruckend war die kurzweilige und unterhaltsame Führung durch das Haus, welche den Besuchern zahlreiche Informationen über die Bühnentechnik, die Bühnenbildnerei, die Kulissen und den Kostümfundus vermittelte.

Für die angehenden Lehrerinnen und Lehrer stießen die Informationen über die Angebote des Theaters der Stadt Duisburg für die theater- und operninteressierten Jugendlichen von Berufs wegen auf besonderes Interesse. Derartige Veranstaltungen ermöglichen es ihnen, ihre Schülerschaft über Theater und Oper zu informieren und so deren Interesse an diesen bedeutsamen Kultureinrichtungen ihrer Stadt zu wecken. Den künstlerischen Höhepunkt stellte natürlich die mitreißend inszenierte und gesangliche Höchstleistungen bietende Aufführung der "Aida" dar.

Insgesamt war dieser Abend eine gelungene Veranstaltung, die dank der Kooperation zwischen dem ZfsL Duisburg und der Deutschen Oper am Rhein zu einem mittlerweile festen Bestandteil der Duisburger Lehrerausbildung geworden ist.

Foto2

Weitere Behörden und Einrichtungen

Ministerium für Schule und Bildung NRW Bezirksregierungen Landesprüfungsamt

© 2013 - 2017 Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Duisburg