Navigation ein/aus

Berlin-Seminar 2015

 


 

Berlin 2015 Berlin 2015

„Berlin — Politik und gesellschaftliches Leben in der Hauptstadt gestern und heute“: Hinter diesem vielleicht etwas sperrig wirkenden Titel verbargen sich für rund 80 Referendarinnen und Referendare sowie 8 Seminarausbildende des Seminars GyGe fünf zwar auch anstrengende, vor allem aber spannende, erkenntnisreiche und nachdenkliche Tage im Oktober in der Hauptstadt.

Hierbei begegneten die Teilnehmenden den bis in die Gegenwart hineinreichenden Spuren deutscher Geschichte und Stätten gegenwärtiger Politik auf konzentriertem Raum.

Berlin 2015 Berlin 2015

Aufgeteilt in zwei Teilgruppen näherte man sich den Spuren der zwei deutschen Diktaturen u.a. in der Gedenkstätte Sachsenhausen, dem Dokumentationszentrum „Topographie des Terrors“, dem Mahnmal für die ermordeten Juden Europas, dem Stasi-Untersuchungsgefängnis Hohenschönhausen und der Gedenkstätte Berliner Mauer.

Berlin 2015 Berlin 2015

Berlin 2015 Berlin 2015

Im Rahmen einer politischen Stadtführung begegneten die Teilnehmenden Brennpunkten politischen Geschehens in Deutschland in Zeitgeschichte und Gegenwart.

Berlin 2015 Berlin 2015

Die Auseinandersetzung mit jüdischem Leben in Deutschland wurde im Jüdischen Museum angeregt.

Berlin 2015 Berlin 2015

Bei Besuchen der Ausstellung des Deutschen Bundestags zum Parlamentarismus im Deutschen Dom am Gendarmenmarkt oder im Bundesrat erfolgten Einblick in Tradition und Gegenwart des deutschen Parlamentarismus.

Berlin 2015 Berlin 2015

Rekordverdächtiges ergaben An- und Abreise, die beide Male unter kurzfristigen Autobahnsperrungen zu leiden hatten. So kamen schließlich alle gleichermaßen wohlbehalten, aber auch etwas erschöpft am frühen Morgen des 25. Oktober wieder am Gebäude des ZfsL Duisburg an.

Weitere Behörden und Einrichtungen

Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW Bezirksregierungen Landesprüfungsamt

© 2013 - 2017 Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Duisburg